Aktivitäten

18.06.2019 Gartenfachexkursion

Wenn meine Seele Urlaub braucht, gehe ich in den Garten – diesem Motto getreu fuhren 39 Teilnehmer zu einer Gartenfachexkursion ins Braunschweiger Land.

Die Fahrt wurde von Frau Ulrike Tubbe-Neuberg, Mitarbeiterin der LWK Hannover organisiert und begleitet.Drei sehr unterschiedliche Gartenziele warteten auf uns.

Erster Halt war ein 4500 qm großer Garten in Ilsede. Der ehemalige Resthof der Familie Hantelmann wurde in der Vergangenheit nach Abriss alter Stallgebäude zu einem Kleinod für Rosenliebhaber .

Weiter ging es nach Wedtlenstedt. Die gesamte Anlage des Ehepaars Lange umfasst mehr als 5000 qm und ist in einen Hausgarten sowie eine parkähnliche Anlage aufgeteilt. Beeindruckend war die herrliche Rasenanlage mit sehr üppigen und strukturiereten Staudenbeeten.

Nach einer verdienten Mittagspause ging es zum dritten Stopp, dem Pflanzeneck Wense in Wendeburg/Wense. Frau Grotewold hat den familiären, ehemals landwirtschaftlichen Generationsbetrieb nach kurzer Unterbrechung in einen Multifunktionsgarten umgewandelt. Neben dem Privatgarten gibt es einen Pflanzenverkauf und eine „Eventscheune“für Musikabende, Vorträge und Familienfeiern.